top of page

Bronze bei Cross ÖM 🥉

Vergangenen Sonntag fuhr Maxi bei den österreichischen Meisterschaften im Querfeldein auf den 3.Platz! Um 10:30 fiel der Startschuss für die Amateure im Freizeitzentrum Maria Enzersdorf (NÖ). Maxi kam dabei gut weg, rutsche aber am gefrorenen Boden in der ersten Kurve, im Eifer des Gefechts, mit dem Vorderrad weg und musste anschließend wieder einige Positionen auf dem engen Kurs gut machen. Zwischenzeitlich auf Platz 2 liegend, musste er in der 3. Runde einen Fahrer vorbeilassen und war fortan auf Bronzemedaillenkurs. Was für ein unglaubliches Erlebnis für unseren Fahrer, der noch nie zuvor auf einem österreichischen Meisterschafts-Podium stand! Nach 8 Runden und einer Renndauer von über 43 Minuten war das Rennen auch schon wieder vorbei. Der Sieg ging an den Fahrer von next125 Hackl-Lebensräume Christoph Mick vor Simon Petridis (SU Bikestore.cc Team).


Mit diesem Rennen ist die Cross-Saison für Maxi auch schon wieder vorbei. Schade eigentlich, wenn man sich die Platzierungen in der Amateurwertung ansieht (4. Platz, 4. Platz, 3. Platz).



36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page