top of page

Top Platzierungen bei Hitzeschlacht in Kürnberg!

Vergangenen Sonntag waren 6 FahrerInnen der velo.crew am Start des Mosttour MTB Marathons in Kürnberg/NÖ. Sascha, Dominik, Maxi, Julian und Harry wagten sich über die Extremdistanz. 3 Runden, 60km mit 2600hm galt es auf technisch anspruchsvollem Terrain zu bewältigen. Julia startete auf der Mitteldistanz über 2 Runden auf dem gleichen Kurs.

Die Anfangsphase war hektisch, es wurde richtig Gas gegeben. Der Olympia 7 von Peking Soukup machte das Tempo. Dominik und Maxi fanden sich in der ersten Verfolgergruppe wieder und versuchten dort ihre Position gegenüber 5 anderen Fahrern zu behaupten. Doch die Hitze setzte Dominik mit fortschreitender Renndauer zu und er musste einen Gang zurückschalten. Maxi kämpfte in der 2en Runde aufgrund des höllischen Anfangstempos, konnte aber seine Position im Laufe des Rennens verbessern und finishte als 7er! Dominik belegte Rang 13, dahinter Sascha auf 20, Harry auf Platz 42 und Julian auf 47.

Im Ziel angekommen, total erledigt!


Julia siegte klar mit fast 17min Vorsprung auf die zweite Dame! Sie ließ nichts anbrennen, setzte sich sofort von ihren Mitstreiterinnen ab und fuhr den Sieg nach Hause. Die Hitze und die steilen Anstiege scheinen ihr nichts auszumachen.



243 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page