top of page

velo.crew in Königswiesen on Fire

Rene Pammer holt sich mit einem souveränen Rennen an der Front den dritten Sieg in Königswiesen in Folge und Lukas Enzenhofer fährt sensationell auf Platz 3! Zugleich sind die beiden bei der OÖ Landesmeisterschaft Straße am Podest.

Die beiden fuhren von Rennbeginn an, an der Spitze in einer 5-Mann starken Truppe, ehe sich die beiden in der dritten Runde gemeinsam mit Christian Oberngruber (bikenext125) lösen konnten und sich den Erfolg nicht mehr nehmen ließen.

Maxi Huber rettet Platz 10 und Lukas Stadler zeigt mit Platz 19 seine Klasse 👏🏻

Elias Eder konnte leider aufgrund eines technischen Defekts sein Rennen nicht beenden.

(85km, 1900hm, Schnitt 37,5km/h)






204 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page