top of page

2 Landesmeistertitel und Podestplätze in Alberndorf

Bereits am Samstag wurde das vermeintlich einfache EZF zur Challenge für viele, wo sich Rene souverän durchsetzte und somit EZF Gold holte. Philipp Bogner wurde in seiner Hobbyklasse 2ter und Christian Gabrial und Julian Neumüller fuhren auf Rang 3.

Am Sonntag ging’s dann auch dem sehr selektiven Kurs zur Sache. Noch in der Startphase setzten sich Schickmair Dominik, Pammer Rene mit Mick und Wolfmayr vom Rest ab und fuhren einen guten Vorsprung heraus. In dem leider verkürzten Rennen legte dann Rene bereits in der vorletzten Runde die Karten auf den Tisch und fuhr zum sicheren Solosieg und somit dem 2ten Gold. Dahinter konnte Dominik mit guter Taktik auf Rang 3 fahren.

Beim Hobbyrennen fuhr erfreulicherweise Philipp Bogner zum Sieg ☝🏽

Somit ein äußerst dominanter Auftritt der velo.crew trotz vieler Ausfälle dieses Wochenende.



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page