top of page

ÖM Straße, GP Fliegerhorst

Aktualisiert: 12. Juni 2021

Bei extrem widrigen Wetterbedingungen fanden heute in Niederösterreich die österreichischen Meisterschaften Straße der Amateure im Zuge des GP Fliegerhorst über 104 km statt. Da uns der flache Kurs überhaupt nicht in die Karten spielte, rückten wir mit 7 Rennfahrern an und probierten das Rennen so unter Kontrolle zu bekommen. Besonders Dominik Schickmair (4.) und Rene Pammer (6.) zeigten sich heute das ganze Rennen über ganz vorne und provozierten mit ihren zahlreichen Attacken die rennentscheidenden Situationen - manchmal geht es auch mit der Brechstange! Maxi Huber und Andreas Pühringer beendeten die ÖM auf den Plätzen 27 bzw. 31. Sascha, Sebastian Falkensteiner und Moritz mussten das Rennen leider vorzeitig beenden. Nächste Woche steht dann mit der Höss Climb Challenge ein Rennen am Programm, dass unserer velo.crew besser liegen sollte ;)

06Juni 2021


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page