top of page

Teuflisch gute Leistungen

Was für ein Saisonfinale für den Großteil !

Wenn die Teufelsfahrt schreit, heißt es meist Ende der Saison. Ob Tandem, Rennrad oder Bike, von der Startrampe weg bis zur späten Stunde der Siegerehrung- es war ein Rad Fest für alle. Die Bike Fraktion war durch Valentin, Harald, Christian und Julia gut vertreten und letztere siegte, wie erhofft, in Damen Wertung. Selbst Chefmechaniker himself, Popa Florin, ließ sich überreden und gab nochmal alles am Rennrad. Bei den übrigen Rennradfahren war dann ebenfalls Feuer am Dach, denn die ersten vier der allgemeinen Klasse absolvierten die Strecke allesamt in Rekordzeit. Wie vermutet, bewies Rene einmal mehr seine bestechende Form und stellte den Langzeit Streckenrekord mit 14:16 bravourös ein.

Die Krönung war der Sieg der Teamwertung .

Ein hervorragend organisiertes Rennen mit Familiencharakter 👏🏽

Podestplätze:

Julia Gierlinger - Platz 1 (MTB Damen Gesamt)

Rene Pammer - Platz 1 (RR Herren Gesamt)

Lukas Enzenhofer - Platz 2 (RR Herren Gesamt)

Dominik Schickmair - Platz 3 (RR Herren Gesamt)

Andreas Pühringer - Platz 4 (RR Herren Gesamt)

Philipp Brandstetter - Platz 1 (RR AK)

Christian Gabriel - Platz 2 (MTB AK)

Harald Keuschler - Platz 2 (MTB AK)

Thomas Winkler und Andreas Plödel - Tandem


366 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page